Montag, 25. September 2017

neues Ebbok und Schnittmuster online

http://nuckelbox.blogspot.de/p/leggins-schnittmuster-ebook.html

Jetzt ist soweit: das neue Ebook mit Schnittmuster für die Leggins ist online. :-)
 
Leggins gehören zur Basic-Ausstattung eines jeden Mädchen-Kleiderschrankes.
Umso besser, wenn man diese blitzschnell selber nähen kann.
Etwas geübt kann man die Nuckelbox-Leggins innerhalb von 15 Minuten nähen, denn dafür werden nur 2 Schnittteile und 1 Gummiband benötigt.


Das Ebook enthält wieder eine sehr detaillierte Nähanleitung sowie Infos zum Schnittentwurf. Eine Video-Nähanleitung gibt es natürlich auch - mit Ton, weil es bei euch so gut an kam.

Hier geht's zu den Tutorials mit kurzer Vorschau und der Videoanleitung: klick
Und hier geht es zum Onlineshop für das Ebook und Schnittmuster: klick

Viele Grüße
aus der Nuckelbox


Sonntag, 24. September 2017

Leggins von Mädchenmomis Zauberwelt

Hallo ihr Lieben,

Mädchenmomis Zauberwelt hat für mich den neuen Leggins-Schnitt getestet. Der geht morgen endlich online!
Mädchenmomis Name ist übrigens Programm, denn für Ihre beiden Mädels sind zauberhafte Hosen entstanden. Überzeugt euch selbst:










Viele Grüße
aus der Nuckelbox

Freitag, 22. September 2017

Verliebt in Missy

Hallo zusammen,

zwischen all den Kinder-Leggins zeige ich euch heute mal den ersten Herbst-Pullover für mich. Ich habe nämlich endlich den perfekten Schnitt für mich gefunden: die Missy von Melian's kreatives Stoffchaos.
Es ist tatsächlich das erste Mal, dass ich rein gar nichts am Schnitt bzw. der Passform ändern musste, damit es für mich passt. Genäht habe ich dann gleich mehrere Missys. Heute zeige ich euch erstmal die Variante mit überlappenden Kragen.


Für die Ösen habe ich das erste Mal Leder-Patches verwendet und war erstaunt, wie einfach sich das verarbeiten lässt. Also habe ich auch gleich die Kordelenden damit versäubert.
Diese erste Missy ist noch bissl lang geworden, weil ich für den Saum nicht gekürzt habe, aber ich mag es eh lieber länger als zu kurz. Einzig allein das Füchslein wird dadurch bisschen gestaucht, weil ich den Stoff auf der Hüfte ein wenig raffe.
Für den unteren Saum habe ich diesmal übrigens kein Bündchen sondern auch Sweat verwendet. Dadurch sieht alles noch "runder" aus und tut der Dehnbarkeit keinen Abbruch.
Die Ärmel sind von der Passform so schön, dass ich den Saum einfach nur umschlagen musste.
Der Schnitt ist derzeit mein absoluter Liebling, weshalb ich euch demnächst noch mehr davon zeigen werde.
Hier erstmal die Bilder von der Füchslein-Missy:




 


Viele Grüße
aus der Nuckelbox

Dienstag, 19. September 2017

und noch mal Leggins

Die Anleitung zum neuen Leggins-Schnitt ist in den letzten Zügen. Hier zeige ich euch noch einmal ein Modell aus dem wunderschönen Pavo von Stoff & Liebe.


Der Schnitt ist echt toll geworden. Schön enganliegend und trotzdem mit viel Bewegungsfreiheit. Ende September geht der Schnitt samt Ebook und Videoanleitung online.


 







Viele Grüße
aus der Nuckelbox

Sonntag, 17. September 2017

Es glitzert mal wieder

Wovon kann man als Mädchenmama nie genug im Schrank haben? Leggins! Meine Mädels wollen so gut wie keine anderen Hosen anziehen. 
Passend für den Herbst habe ich da jetzt diese süßen Glitzer-Rehe vernäht, denn dabei handelt es sich um Sommersweat, also Stoff der innen angeraut ist und dadurch wärmer als normaler Jersey ist. 


Die Hose ist echt schnell genäht. Geübt ist sie in max. 15 Minuten fertig, denn man benötigt nur 2 Schnittteile und Gummiband für den Bund.
Es handelt sich also um ein echtes Basic-Must-Have. Der Legginsschnitt wird schon in Kürze veröffentlicht. Schnittmuster, Ebook und Videoanleitung sind schon in Arbeit. Und für Jungs ist eine gerade Variante des Schnitts in Planung. 


Ja und dieser Stoff, der ist echt wahnsinnig toll. Die Rehe glitzern und funkeln.
Ich habe mal versucht, die tolle Reflektion mit Blitz festzuhalten, aber in Echt sieht es noch viel besser aus.
Vom Stoff ist noch bissl da, ich kann also auf Wunsch gern noch mal so eine Hose nähen (Gr. 50/56 bis 110/116). Dafür wie immer unverbindlich per Mail melden.
 







 Viele Grüße
aus der Nuckelbox




Mittwoch, 13. September 2017

Once upon a time

Der Sommer ist zwar mittlerweile vorbei, dennoch möchte ich euch dieses Kleid noch zeigen. Dafür habe ich einen wahren Schatz vernäht: "Once upon a time", eine der früheren Eigenproduktionen von Stoff & Liebe (aus dem Jahr 2015). Für den Schrank ist der Stoff viel zu schade.


Genäht habe ich das Kleid nach dem Vario-Schnitt, ohne Taillenband und breitem Rockteil (dadurch die Raffung). Der Rockrand ist mit Häkelband verziert. 







Viele Grüße
aus der Nuckelbox

Freitag, 8. September 2017

Krempelhosen in kurz und lang

Bevor sich der Sommer entgültig verabschiedet, möchte ich euch noch diesen tollen Kundenauftrag zeigen, denn da sind neben langen Hosen auch mehrere kurze Modelle der Schlupfkrempelhose entstanden.

Es macht einfach immer wieder Spaß mit kundeneigenen Stoffen zu nähen, und auch hier sind wieder echte Schätze dabei. 

Achtung es folgt eine wahre Bilderflut ;-)












Wer auch so eine Hose nähen möchte, findet mehr Infos zum Schnitt hier bei der Tutorials.

Viele Grüße 
aus der Nuckelbox