Mittwoch, 28. Oktober 2015

Auch Hunde mögen es kuschelig

Darf ich vorstellen: Coco

Coco ist eine französiche Bulldoge, die mit bei uns im Haus wohnt.

Ihr Frauchen und Herrchen kamen auf mich zu und fragten, ob ich denn auch ein Shirt für einen Hund nähen könnte, da Ihr Liebling bei niedrigeren Temperaturen draußen friert.

Da war mein Ehrgeiz natürlich geweckt und entstanden sind gleich 3 Shirts: eine Jersey Variante, eine warme Fleece Variante und ein Shirt aus Softshell für Regentage. 

Im Schnitt habe ich mich im Wesentlichen an mein Rundhals-Shirt Schnittmuster gehalten. Das Rückteil musste ich verbreitern, dass Vorderteil entsprechend verschmälern, damit die Beinchen auch unten und nicht an der Seite herauskommen. Dann noch die Gesamtlänge und den Halsausschnitt abändern und fertig ist der Hunde-Shirt-Schnitt. 

Das erste Exemplar ist ein Jersey-Shirt. Dieses ist vorn und hinten (also Rücken und Bauch) gleich lang. 
Der Halsausschnitt in dieser ersten Variante sitzt noch recht weit unten. Bei den Nachfolgemodellen habe ich das Schnittmuster nochmal angepasst und am Hals höher gehalten.






Als zweites Shirt ist diese warme Flausch-Fleece Variante entstanden. Hier habe ich das Schnittteil für hinten (also den Rücken) bogenförmig verlängert, damit der ganze Rücken schön warm eingepackt ist. Am Hals und am unteren Rand sorgen breite Bündchen für den richtigen Sitz.
Und zum Schluss habe ich noch diese Modell aus Softshell genäht. Als kleiner Hingucker ist hier noch eine Kapuze dran.








Falls jetzt auch jemand gerne ein Shirt für sein liebstes Haustier nähen möchte, dann gebt mir bitte Bescheid. Bei ausreichend Interesse stelle ich gern ein Tutorial zur Verfügung.
Wer gerne ein fertiges Shirt für seinen Hund (oder Katze?) haben möchte, kann sich ebenfalls gern melden. Mit den entsprechenden Maßen fertige ich dann weitere tierische Examplare an.

Viele liebe Grüße
aus der Nuckelbox

Kommentare:

  1. Würde mich interessieren :) Hab einen Puggle-Maus die extrem verfroren ist und es ist sehr sehr schwer was passendes für sie zu finden, ohne das ich selbst nochmal bisschen was mit meiner Maschine daran verändern muss

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Ich habe schon begonnen, die Schnittmuster zu digitalisieren.
    Für Anfang nächstes Jahr, habe ich ein Tutorial mit Videoanleitung zum Entwerfen eines maßgeschneiterten Hundeshirts geplant, da sich die Hunderassen ja doch recht unterscheiden.
    Viele Grüße
    Antje Fischer
    Nuckelbox

    AntwortenLöschen