Montag, 18. Januar 2016

Diesmal ein Kleid für die Mama

Heute möchte ich euch meine neue Eigenkreation zeigen.
Zwischen den Jahren habe ich es nämlich endlich geschafft, mal etwas für mich zu nähen.
Der Look-Like-Strick "Einhorn" von Stoff&Liebe hatte es mir angetan und so habe ich mir ein gemütliches Winter-Kleid daraus genäht.




Das Kleid besteht aus zwei Stoffen: dem Look-Like-Strick-Einhorn im Rockteil und aus dem Kombi-Look-Like-Strick für den Rest.
Da ich es gern warm am Hals mag, habe ich einen Rollkragen genäht und den Bündchenstoff dann auch an Ärmeln und für den Rocksaum benutzt. 



Als kleiner Hingucker befindet sich vorn auf Höhe der Taille ein verschlungenes Stoffband (die Idee habe ich mal in einer Zeitschrift gesehen). Leider ist der "Hingucker" nicht ganz so deutlich zu erkennen, wie beabsichtigt. Da hätte ich wohl besser doch einen anderen Stoff nehmen sollen. Das Stoffband hat aber zusätzlich noch die Funktion, den Stoff unterhalb der Brust zu raffen, während der Stoff hinten normal anliegt.

Damit es hinten nicht zu langweilig aussieht, habe ich in der Mitte außerdem noch eine kleine Raffung eingenäht.
Das Kleid hat sogar meiner Ältesten gefallen, so dass ich bei Gelegenheit wohl auch mal das Modell in "klein" entwerfen werde. 
Der Schnitt ist in jedem Fall nicht nur etwas für den Winter, denn mit kurzen Ärmeln und Rundhals oder sogar V-Ausschnitt wird daraus sicherlich auch ein schönes Sommerkleid.

Viele Grüße
aus der Nuckelbox


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen