Montag, 26. September 2016

Das sind Bibi & Tina ...

... auf Amadeus und Sabrina ...

Das neue Bibi & Tina Panel von Stoffe-Hemmers sieht einfach toll aus, mal abgesehen von den schönen Motiven sind die Farben echt der Knaller. 

Weil es ja nun Herbst ist, habe ich daraus ein Hoodie genäht. Dafür habe ich zunächst meinen Raglan-Schnitt auf eine Gr. 110 gebracht und dann eine Kapuze dazu entworfen.
Weil ich mir in der Größe der Kapuze auch nach mehrerem Nachmessen nicht ganz sicher war, habe ich sie einen Tick größer gelassen und am Rand einen Tunnelzug für ein Bindeband genäht. Somit lässt sich die Größe der Kapuze nachträglich noch etwas korrigieren. Und das ist dabei heraus gekommen:


Neben dem Panel-Stoff von Bibi & Tina sind auch noch Reste vom "alten" Bibi-Panel vernäht. Davon hatte ich noch die kleinen Motive übrig und die habe ich kurzerhand auf die Ärmel genäht.
Als kleines zusätzliches Highlight habe ich am Ärmel und vorn auf dem Hauptstoff kleine Stoffblümchen aufgesteppt. Der 3D-Look sieht wirklich großartig aus und passt super zu dem Waldmotiv.

Die Kapuze werde ich jetzt auch noch auf die kleineren Größen des Raglan-Schnitts herunterskalieren und ggf. passt die Kapuze dann auch für das Rundhals-Shirt - muss ich alles noch mal ausmessen und testen. Hätte jemand Lust das Schnittmuster dann mal Probezunähen? Dann hinterlasst einfach eine Nachricht unter dem Post oder schickt eine Nachricht an mail@nuckelbox.de. Je nach Ressonanz melde ich mich dann vielleicht bei euch. 

Und hier noch mal die einzelnen Bilder: 









Viele Grüße
aus der Nuckelbox

Hinweis: Die Erlaubnis zum Zeigen des Lizenz Stoffes habe ich von Stoffe-Hemmers erhalten. 

Kommentare:

  1. Liebe Antje,

    nach der Krempelhose würde ich sehr gerne wieder für Dich Probe nähen!

    Viele Grüße

    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hi, ein wirklich toller Hoodie! Würde ich gerne auch mal (probe)nâhen!

    Grüsse
    Rebecca

    AntwortenLöschen